YOU MUST BE THE CHANGE YOU WISH TO SEE IN THE WORLD Mahatma Gandhi

Wir gründen eine Genossenschaft – Wer macht mit?

Genossenschaft auf einen Blick:

  • Ein Anteil pro Familienzusammenschluß kostet 150 Euro
  • Es dürfen max. 30 Anteile gezeichnet werden
  • So viel Gemeinschaft wie du magst! Du kannst aktiv mitgestalten bei der Entstehung und Betrieb des Ladens, an unseren geplanten Aktivitäten teilnehmen oder uns auch nur duch einen oder mehrere gekaufte Anteile unterstützen
  • Als Mitglied der Genossenschaft leistet du deinen Beitrag in Sachen Umweltschutz
  • Die Mitgliedschaft entsteht durch die Einsicht der Satzung, die
    Erklärung des Beitritts und die Zeichnung mindestens eines
    Geschäftsanteils.
 

Was bedeutet Nachhaltigkeit für unsere Genossenschaft?

  • Wir setzen uns aktiv damit auseinander, wie unsere Lebensmittel produziert werden
  • Weniger Lebensmittelverschwendung, da jedes Mitglied auch mal etwas einkauft, was bald abläuft
  • Fair gegenüber den Menschen, die unsere täglichen Lebensmittel herstellen
  • Verantwortungsvolles, ressourcenschonendes und nachhaltiges Wirtschaften
  • Wir zeigen was uns wichtig ist und regen dadurch auch Andere an, über ihre Einkaufsgewohnheiten nachzudenken
  • Es sollte viel mehr Möglichkeiten geben um unverpackt, regional und saisonal einkaufen zu können in Aschaffenburg. Nachhaltig und genauso bequem wie ein Supermarkt.
 

Vorteile einer Genossenschaft:

  • Wir schaffen eine Gemeinschaft, die ausgehend von der Basis etwas verändert
  • Was wir alleine nicht schaffen, das schaffen wir zusammen
  • Wir zeigen was uns wichtig ist und regen dadurch auch Andere an, über ihre Einkaufsgewohnheiten nachzudenken
  • In unserem Laden soll es auch Raum für Begegnung, Workshops und Austausch geben

 

Interessantes rund um das Thema „Was bedeutet Nachhaltigkeit“: